HOME

Dienstleitungen

Pflegeleitbild

Pflegekonzept

Impressum

Beschreibung: Beschreibung: Beschreibung: Beschreibung: Beschreibung: Beschreibung: Beschreibung: Beschreibung: Beschreibung: Beschreibung: logo (5)

Das Pflege-Aktiv Team heißt Sie Herzlich Willkommen

 

 

 

 

Pflege Ist Vertrauenssache deswegen pflegen Wir mit Vision

Beschreibung: Beschreibung: Beschreibung: Beschreibung: Beschreibung: Beschreibung: Beschreibung: Beschreibung: Beschreibung: C:\Users\Monique Lempereur\Desktop\Spenger HomepAGE\hp01z\images\pixelspace.gif

 

Navigation

 

HOME

Dienstleitungen

Pflegeleitbild

Pflegekonzept

Impressum



Unser Info-Flyer



Unser Flyer zum
Download

 

Mitgliedschaft

 

Beschreibung: Beschreibung: Beschreibung: Beschreibung: Beschreibung: Beschreibung: Beschreibung: Beschreibung: Beschreibung: logo_bpa

Bundesverband privater Anbieter sozialer Dienste e.V.

 

 

 

 

Beschreibung: Beschreibung: Beschreibung: Beschreibung: Beschreibung: Beschreibung: Beschreibung: Beschreibung: Beschreibung: Beschreibung: logo (5)

 

Vertragspartner aller Kranken-und Pflegekassen

 

 

Home

 

 

Unsere Vision?

 

Wir pflegen unsere Klienten wie auch wir gepflegt werden möchten!

 

Unser Unternehmensleitbild und die Qualitätspolitik nach der wir arbeiten

 

Die Qualitätspolitik des [Pflegedienstes Pflege-Aktiv Petra Sprenger GmbH] ist in enger Zusammenarbeit von Geschäftsführung und Mitarbeitern entwickelt worden.

Die grundlegenden Ziele finden sich im Pflegeleitbild wieder.

Wir stellen die Zufriedenheit unserer Kunden sowie hohe Pflegequalität in den Vordergrund unserer Bemühungen.

 

Die Individualität und Menschenwürde des Einzelnen wird in unserer Arbeit berücksichtigt: wir stimmen die Zeiten unseres Besuches mit den Kunden ab und passen unsere professionelle Pflege der individuellen Situation an. Auch am Ende des Lebens werden Kunden und Angehörige von uns unterstützt, dabei berücksichtigen wir religiöse und kulturelle Vorstellungen.

 

Der Erhalt oder die Wiedererlangung der Unabhängigkeit des Kunden wird durch aktivierende und professionelle Pflege angestrebt. Deshalb werden unsere Kunden, nachdem eine Pflegeplanung erstellt wurde auf der Grundlage des Pflegemodells von Monika Krohwinkel gepflegt. Die Pflegeplanung wird regelmäßig aktualisiert und den Erfordernissen angepasst. Die Pflegemaßnahmen werden auf der Basis von Pflegestandards erbracht, welche kontinuierlich überarbeitet werden.

 

Kundenzufriedenheit lässt sich nur durch Mitarbeiterzufriedenheit erlangen.

 

Deshalb setzen wir bei allen Mitarbeitern/Innen Freude am Beruf und Engagement bei der Weiterentwicklung fachlicher Kenntnisse voraus Das Anforderungsprofil für Mitarbeiter beinhaltet Kritikfähigkeit sowie Eigeninitiative und den Wunsch erfolgreich zu arbeiten

 

Wir unterstützen die Mitarbeiter durch ein Einarbeitungskonzept und regelmäßige Pflegevisiten bei denen der Fortbildungsbedarf ermittelt und die entsprechenden Schulungen angeboten werden. Auf die Gesunderhaltung unserer Mitarbeiter legen wir großen Wert und fördern diese durch Gesundheitsfördernde Projekte.

 

Kommunikation wird als wesentlicher Bestandteil einer funktionierenden Arbeit verstanden. Deshalb wird durch verschiedene Gremien der Informationsfluss innerhalb des Betriebes gefördert.

 

Darüber hinaus versuchen wir unser positives Image in der Öffentlichkeit zu erhalten und weiter zu entwickeln.

 

Als Managementsystem für die kontinuierliche Weiterentwicklung unserer Arbeit dient die DIN ISO 9001:2000.

 

 

Dienstleistungen

 

 

Unsere Dienstleistungen können Sie sich auch ausdrucken Siehe Flyer.

 

Behandlungspflege

 

                                             1.            Grundpflege

                                             2.            Blutdruckmessen

                                             3.            Medikamentenverabreichung und Kontrolle

                                             4.            Blutzuckermessen

                                             5.            Insulingabe

                                             6.            Injektionen

                                             7.            Verbandswechsel

                                             8.            Dekubitus Versorgung

 

Pflegeversicherung nach SGB XI

 

                                             9.            Morgen- und Abendtoilette

                                        10.            Hilfe bei der Nahrungsaufnahme

                                        11.            Hauswirtschaftliche Versorgung

·       z. B. Reinigen der Wohnung

·       Wechseln und Waschen / Bügeln der Wäsche

·       Einkaufen

                                        12.            Pflegegutachten (bei Pflegegeld)

                                        13.            Verhinderungspflege (Urlaub für pflegende Angehörige)

 

Sonstige Leistungen

 

                                        14.            Hilfestellung bei Anträgen und Formularen

                                        15.            Hilfestellung beim Umgang mit Behörden

                                        16.            Begleitung zu Arzt besuchen

                                        17.            Hausnotruf

 

 

 

Pflegeleitbild

 

Unsere Vision: Wir pflegen unsere Klienten, wie auch wir gepflegt werden möchten!

 

Der Mensch steht im Mittelpunkt unserer Bemühungen!

 

Wir möchten die Möglichkeit geben,  dass der Patient in der häuslichen Umgebung versorgt werden kann.

 

Der Patient wird individuell angenommen und respektiert.

 

Der Aufbau gegenseitigen Vertrauens durch Anerkennung beider Seiten bietet Lebensqualität und Würde.

 

Der Mensch wird grundsätzlich selbstständig in seinem Handeln gesehen.

Ist die Selbstständigkeit und Eigenverantwortung eingeschränkt, sehen wir unsere Aufgabe darin, diese wieder herzustellen und beratend mit aller Unterstützung an deren Seite zu stehen.

 

Unsere zielorientierte Pflege wird unterstützt durch die Umsetzung des Pflegeprozesses nach dem Modell von Monika Krohwinkel.

 

Durch die Dokumentation ist dieser transparent für Patient, Angehörige und Pflegepersonal.

 

Die Privatsphäre der Patienten ist zu achten und zu wahren, da wir uns als Gast  im Hause unserer Patienten aufhalten.

 

Unsere Pflege hat sich den Räumlichkeiten der Patienten anzupassen und nicht umgekehrt.

 

Um eine gute Vertrauensbasis zu ermöglichen wird der Dienstplan so gestaltet, dass ein häufiges Wechseln  des Personals vermieden wird.

 

Um unsere Pflegequalität zu erhalten und zu verbessern, werden ausreichend Pflegefachkräfte zur Verfügung stehen. Alle Mitarbeiter sind verpflichtet, regelmäßig an Fortbildungen teilzunehmen.

 

Im Rahmen der Qualitätssicherung legen wir Wert auf Erfahrungs-, und Informationsaustausch von allen an der Pflege beteiligten Personen.

Das betrifft unser Team als auch Angehörige, Ärzte, Therapeuten.

 

Wenn alle Bereiche miteinander kooperieren, kann die Pflege optimal gestaltet werden.

 

Da auch der  Bereich Ambulante Pflege immer mehr  an die wirtschaftlichen Entwicklungen im Gesundheitswesen gebunden ist, sind wir gezwungen, unsere Arbeit den Gegebenheiten anzupassen.

 

Falls die Finanzierung unseres Einsatzes beim Patienten nicht gewährleistet ist, sehen wir unsere Aufgabe auch darin, mit dem Patienten und seinen Angehörigen individuelle Lösungsmöglichkeiten zu finden.

 

 

 

Pflegekonzept

 

Der Pflegedienst „Pflege-Aktiv Petra Sprenger GmbH“ versorgt pflegebedürftige Menschen gemäß den Versorgungsverträgen mit dem Sozialamt, Kranken- und Pflegekassen, und privaten Vereinbarungen in Braunschweig und Wolfenbüttel. Das Büro befindet sich im Braunschweiger Ortsteil Querum.

 

 

Zielsetzung

 

Das pflegerische Handeln orientiert sich an unserem Leitbild mit Anlehnung an die Aktivitäten und Existentiellen Erfahrungen des täglichen Lebens ( AEDL ) nach Monika Krohwinkel. Im Einzelnen arbeiten wir mit dem Hintergrund folgender Zielsetzungen:

 

 

                                        18.            Wir achten und bewahren die Individualität unserer Patienten

                                        19.            Wir fördern und sichern im Rahmen der Möglichkeiten seine Selbstständigkeit

                                        20.            Wir nehmen Beschwerden ernst und bearbeiten diese so zeitnah wie möglich. Die Patientenwünsche und

Meinungen sind eine wichtige Grundlage unserer Arbeit.

                                        21.            Mit den noch verfügbaren Ressourcen versuchen wir die bestmögliche Qualität in der Versorgung der Patienten

zu erreichen.

 

 

Arbeitsbereiche

 

 

                                        22.            Häusliche Krankenpflege

                                        23.            Grundpflege

                                        24.            Verhinderungspflege

                                        25.            Krankenhausnachsorge

                                        26.            Besorgung von Verordnungen und Rezepten

                                        27.            Arztfahrten

                                        28.            Hauswirtschaft

                                        29.            Alltagsbetreuung nach § 45

                                        30.            Niederschwellige Angebote nach § 45

 

 

Beratung und Anleitung

 

 

                                        31.            Beratung von Pflegebedürftigen und Angehörigen

                                        32.            Unterstützung und Beratung beim Erstellen von Anträgen bei Behörden, Kranken-und Pflegekassen

 

 

Wir bieten Vermittlungen

 

 

                                        33.            von Pflegemitteln

                                        34.            fahrbarer Mittagstisch

                                        35.            Hausnotruf

                                        36.            Nachbarschaftshilfe

                                        37.            Fußpflege

 

 

Wir kooperieren regelmäßig mit

 

 

                                        38.            den Hausärzten unserer Patienten

                                        39.            Apotheken

                                        40.            Krankengymnasten, Logopäden und Ergotherapeuten

                                        41.            Beratungsstellen

                                        42.            Krankenhäusern

                                        43.            dem Medizinischen Dienst der Krankenkassen

                                        44.            den Kranken- und Pflegekassen und dem Sozialamt

                                        45.            den Amtsbetreuern

                                        46.            den stationären Einrichtungen unseres Trägers

                                        47.            Sozial- psychiatrische Dienst

 

 

Pflegegrundlagen

 

Zu Beginn einer Pflege führen wir einen Erstbesuch durch. Dabei erfragen wir die Wünsche und Erwartungen des Patienten und seiner Angehörigen. Daraus resultiert unser konkretes Unterstützungsangebot. Wir möchten die fachlichen Notwendigkeiten mit dem Bedarf und den Ressourcen des Patienten und deren Angehörigen in Einklang bringen. Dazu gehört auch die Beratung über die Finanzierung der geplanten Leistungen. Für jeden Patienten werden im Rahmen einer individuellen Pflegeplanung unsere Pflegestandards auf die konkrete Situation hin angepasst. Mit dieser Grundlage wird ein Pflegevertrag abgeschlossen.

 

In unserem Pflegedienst beschäftigen wir gut ausgebildete, sorgfältig eingearbeitete Fachkräfte. Für alle in der Pflege tätigen Mitarbeiter gibt es Stellenbeschreibungen. Zur Einarbeitung neuer Mitarbeiter verfügen wir über einen eigenen Standard.

 

Regelmäßige Fortbildungen in- und extern, Dienstbesprechungen und Übergaben sorgen dafür, dass alle Mitarbeiter auf dem neuesten Stand sind.

 

Für jeden Patienten führen wir eine tägliche Pflegedokumentation. Sie ist in seinem Haushalt hinterlegt und enthält Informationen über

 

                                        48.            die individuelle Pflegeplanung

                                        49.            die konkret durchgeführten Maßnahmen sowie

                                        50.            den Verlauf und den Erfolg der Pflege

                                        51.            Hygienische Maßnahmen

 

Die Pflegedokumentation gewährleistet u. a. den Informationsfluss zwischen allen an der Pflege Beteiligten. Die für die Abrechnung notwendigen Durchführungskontrollbögen müssen täglich entsprechend der erbrachten Leistungen abgezeichnet werden und sind am Monatsende vom Patienten unterschrieben ins Büro mitzubringen.

Die Einsätze bei den Patienten werden nach Absprache mit der Pflegedienstleitung von der Dienstplanung im wöchentlichen Rhythmus geplant. Oberste Priorität ist dabei die Zufriedenheit der Pflegebedürftigen. Die Pflegedienstleitung führt gemeinsam mit den Diensthabenden regelmäßige Patientenbesprechungen durch.

 

 

 

Impressum / Disclaimer

 

 

Anschrift

 

Pflege-Aktiv Petra Sprenger GmbH

Pflegedienst

Westfalenplatz 10

38108 Braunschweig

 

Telefon: 0 53 1 / 35 57 606   Fax: 0531 / 31 02 712

 

E-mail: info@pflege-aktiv-bs.de

 

 

Rechtliches

 

Registergericht: Braunschweig

Registernummer: HRB 203161

IK.Nummer: 460313451

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gemäß §27 a Umsatzsteuergesetz :13/205/02501

 

 

Ansprechpartner

 

Frau Sprenger - Geschäftsführung

Frau Kubiak - Pflegedienstleitung

 

 

Haftungsausschluss

 

1. Inhalt des Onlineangebotes

Der Autor übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen den Autor, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens des Autors kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt.

Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Der Autor behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

 

2. Verweise und Links

Bei direkten oder indirekten Verweisen auf fremde Webseiten ("Hyperlinks"), die außerhalb des Verantwortungsbereiches des Autors liegen, würde eine Haftungsverpflichtung ausschließlich in dem Fall in Kraft treten, in dem der Autor von den Inhalten Kenntnis hat und es ihm technisch möglich und zumutbar wäre, die Nutzung im Falle rechtswidriger Inhalte zu verhindern.

Der Autor erklärt hiermit ausdrücklich, dass zum Zeitpunkt der Linksetzung keine illegalen Inhalte auf den zu verlinkenden Seiten erkennbar waren. Auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung, die Inhalte oder die Urheberschaft der verlinkten/verknüpften Seiten hat der Autor keinerlei Einfluss. Deshalb distanziert er sich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinkten /verknüpften Seiten, die nach der Linksetzung verändert wurden. Diese Feststellung gilt für alle innerhalb des eigenen Internetangebotes gesetzten Links und Verweise sowie für Fremdeinträge in vom Autor eingerichteten Gästebüchern, Diskussionsforen, Linkverzeichnissen, Mailinglisten und in allen anderen Formen von Datenbanken, auf deren Inhalt externe Schreibzugriffe möglich sind. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcherart dargebotener Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde, nicht derjenige, der über Links auf die jeweilige Veröffentlichung lediglich verweist.

 

3. Urheber- und Kennzeichenrecht

Der Autor ist bestrebt, in allen Publikationen die Urheberrechte der verwendeten Bilder, Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu beachten, von ihm selbst erstellte Bilder, Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu nutzen oder auf lizenzfreie Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zurückzugreifen.

Alle innerhalb des Internetangebotes genannten und ggf. durch Dritte geschützten Marken- und Warenzeichen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen Eigentümer. Allein aufgrund der bloßen Nennung ist nicht der Schluss zu ziehen, dass Markenzeichen nicht durch Rechte Dritter geschützt sind!

Das Copyright für veröffentlichte, vom Autor selbst erstellte Objekte bleibt allein beim Autor der Seiten. Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung des Autors nicht gestattet.

 

4. Datenschutz

Sofern innerhalb des Internetangebotes die Möglichkeit zur Eingabe persönlicher oder geschäftlicher Daten (Emailadressen, Namen, Anschriften) besteht, so erfolgt die Preisgabe dieser Daten seitens des Nutzers auf ausdrücklich freiwilliger Basis. Die Inanspruchnahme und Bezahlung aller angebotenen Dienste ist - soweit technisch möglich und zumutbar - auch ohne Angabe solcher Daten bzw. unter Angabe anonymisierter Daten oder eines Pseudonyms gestattet. Die Nutzung der im Rahmen des Impressums oder vergleichbarer Angaben veröffentlichten Kontaktdaten wie Postanschriften, Telefon- und Faxnummern sowie Emailadressen durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderten Informationen ist nicht gestattet. Rechtliche Schritte gegen die Versender von sogenannten Spam-Mails bei Verstößen gegen dieses Verbot sind ausdrücklich vorbehalten.

 

5. Rechtswirksamkeit dieses Haftungsausschlusses

Dieser Haftungsausschluss ist als Teil des Internetangebotes zu betrachten, von dem auf diese Seite verwiesen wurde. Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Dokumentes in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.

 

6. Haftungshinweis:

Mit Urteil vom 12. Mai 1998 – 312 O 85/98 – Haftung für Links – hat das Landgericht (LG) Hamburg entschieden, dass man durch die Erstellung eines Links, die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat. Dies kann – so das Gericht – nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Da wir keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der gelinkten Seiten haben, distanzieren wir uns ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten Seiten innerhalb dieses Angebots und wir machen uns die Inhalte der gelinkten Seiten nicht zu eigen.

 

Alle hier veröffentlichte Inhalte unterliegen dem Copyright © der Pflege-Aktiv Petra Sprenger GmbH. Eine Reproduktion oder Wiedergabe des Ganzen oder von Teilen ist ohne die schriftliche Genehmigung der  Pflege-Aktiv Petra Sprenger GmbH ausgeschlossen. Der Schriftzug der Pflege-Aktiv Petra Sprenger GmbH sind geschützte Zeichen der Pflege-Aktiv Petra Sprenger GmbH. Die Pflege-Aktiv Petra Sprenger GmbH übernimmt jedoch keine Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der auf dieser Website bereitgestellten Informationen.

 

 

 

 

Beschreibung: Beschreibung: Beschreibung: Beschreibung: Beschreibung: Beschreibung: Beschreibung: Beschreibung: Beschreibung: Beschreibung: logo (5)

Pflege-Aktiv Petra Sprenger GmbH | Westfalenplatz 10 | 38108 Braunschweig

info@pflege-aktiv-bs.de | Tel: 0531-3557606 | Fax: 0531-3102712